Skip to main content

Ginseng Ingwer Tee

Ginseng Ingwer Tee wirkt belebend, fördert die Konzentration, macht agil, sorgt dafür, dass man nicht mehr so müde ist und sich fit fühlt. Den Ginseng Ingwer Tee gibt es in vielen verschiedensten Ausführungen, so oft auch noch abgerundet mit Zitrone, Orange oder anderem. Der Ginseng Ingwer Tee zählt zu den Kräuterteemischungen, bei denen die Wirkstoffe des jeweiligen Krauts, natürlich nicht so hoch ausfallen, als wenn man sich nur für Ingwer Tee oder nur für Ginseng Tee entscheiden würde. Wichtig ist, sich den Inhalt der Teesorten immer genau anzuschauen, damit man weiß, ob der dominierende Anteil aus Ingwer oder aus Ginseng besteht. Dementsprechend kann der Tee auch immer eine andere Wirkweise versprechen.

Ginseng Ingwer Tee ist belebend

Da Ginseng Ingwer Tee belebend ist, sollte man ihn nicht am Abend trinken, wenn man ins Bett möchte. Aber über den Tag verteilt, macht der Tee einen Sinn. Er ist wohlschmeckend, erfrischend und belegend und kann dafür sorgen, dass man nach einer Pause wieder beschwingter an die Arbeit geht. Grundsätzlich erwartet einem bei dem Ginseng Ingwer Tee, den man in kleinen Schlucken trinken soll, ein wärmendes Gefühl, bemerkt, dass der Tee sehr wohltuend ist und hat meist noch eine kleine scharfe Note durch den Ingwer im Geschmack. Letzteres hängt wieder gänzlich von der Zusammensetzung ab, enthält der Ginseng Ingwer Tee zum Beispiel 50 Prozent Ingwer, ist der scharfe Nachgeschmack natürlich stärker, als bei einem Gehalt von 20 Prozent.

Ingwer und Ginseng stärken das Immunsystem

Ingwer soll das Immunsystem stärken, Ginseng auch. Ingwer soll belebend wirken, Erkältungen vorbeugen. Ginseng soll gegen Erkältung, gegen Krebs, gegen Thrombose und anderen Krankheiten helfen oder auf jeden Fall heilend zur Seite stehen. Von daher ist es nie verkehrt, sich für Ginseng Ingwer Tee zu entscheiden, wo man eine sehr gute Mischung zu erwarten hat. Wichtig ist, wenn man die heilende Wirkung nutzen möchte, dass man bei beiden Kräuter eine gewisse Dosierung täglich braucht und diese auch einhalten muss. Nur mit Tee ist dies oft nicht zu erreichen, schon gar nicht, wenn man wenig trinkt.



Ähnliche Beiträge